Menu
  • Home
  • Wie verläuft der Einkauf?

Wie verläuft der Einkauf?

Wir verläuft eigentlich der Kauf  von Sonnenschutz?

Wir verläuft eigentlich der Kauf  von Sonnenschutz?

1. Senden Sie uns Ihre Nachfrage:Sonnenschutzart

  • Breite x Höhe der Öffnung, wo der Sonnenschutz eingebaut werden soll
  • Stückanzahl
  • Bedienung von Sonnenschutz (manuell, Elektromotor)
  • Farbe von Sonnenschutz  (verschiedene Farben gehören in die verschiedene Preisklassen)
  • Einbauart (Unterputz, Vorbau)
  • Zusätzliche Wünsche
  • Kontaktdaten und Adresse, wo die Montage ausgeführt werden soll

 


2. Dann wird ein Angebot für Sie vorbereitet  (aufgrund der erworbenen Daten).
3. Nach Angebotsbestätigung werden seitens unseres Technologen Abmessungen durchgeführt; unsere Fachleute
    stehen Ihnen auch jederzeit für eine Beratung zur Verfügung.
4. Aufgrund der Abmessungen bekommen Sie einen Baukostenvoranschlag.
5. Nach der Zahlung des Geldvorschusses wird dann der Sonnenschutz angefertigt.
6. Danach folgt noch die Montage von Sonnenschutz.

Was müssen Sie unbedingt wissen, bevor Sie sich für den Kauf von Sonnenschutz entschließen?

Vor jeglichem Kauf fragen Sie sich zuerst danach, was Sie eigentlich haben wollen. Jeder Sonnenschutz hat seine Vorteile und auch Nachteile, deshalb ist es sehr wichtig:

  • was wir wollen und
  • für welchen Zweck wird der Sonnenschutz gebraucht.


Ganz falsch ist die Idee, dass der Sonnenschutz in sämtlichen Räumen gleichartig sein muss!
Worauf müssen Sie besonders achten:

  • wollen Sie mit dem Sonnenschutz völlige Verdunkelung des Raumes erzielen oder wollen Sie nur eine Teilbeschattung haben,  
  • wohin wird der Sonnenschutz eingebaut  (von außen oder von innen),
  • welche Sonnenschutzart kann in die spezifische Öffnungen eingebaut werden,
  • aus welchem Material soll der Sonnenschutz hergestellt sein,
  • wie steht es mit der Wärme- und Schallisolierung,
  • auf welche Weise wollen Sie den Sonnenschutz bedienen (manuell oder mit Elektromotor),
  • Verhältnis zwischen Preis und Qualität und Ihre Finanzfähigkeit.

 

NACHFRAGE – BESTELLUNG senden